Projekte & Aktivitäten –
Unsere Übersicht

Du möchtest mitmachen beim Klimaschutz in Frankfurt und suchst Aktionen, Projekte oder Kontakte? Dann bist Du hier richtig. Auf dieser Seite findest Du einen Gesamtüberblick zu den Aktivitäten in Frankfurt – angefangen bei Aktionen gegen Lebensmittelverschwendung über kostenfreie Lastenradnutzung bis hin zu Umweltmanagementprogramme für Unternehmen. Nutze die Filterfunktion, um gezielt nach dem zu suchen, was Dich interessiert.

Filter
Tabelt liegt flach auf Männerhand. Symbole für E-Auto, Weltkugel, Beleuchtung, Sonnte, Stecker, Fahrrad und Recycling schweben darüber, ein roter Pfeil zeigt nach unten.

Klimasparkonto

Jetzt CO2 sparen und auf das Klimasparkonto der Stadt Frankfurt einzahlen.

Weißes mehrstöckiges Krankenhaus mit Perspektive zum blauen Himmel und Bäumen

Krankenhaus im Passivhaus-Standard

Der Neubau des Klinikums Frankfurt Höchst ist das weltweit erste Krankenhaus im Passivhaus-Standard, der eine sparsame und effiziente Energieversorgung ermöglicht.

Spielzeugtiere stehen auf einer Holzkiste und Texte zum Fleischkonsum

Klimagourmet Ausstellung

Die Initiative Klimagourmet hat eine interaktive Ausstellung entwickelt, die den Zusammenhang von Ernährung und CO2 Emissionen verdeutlicht.

Grafische Darstellung eines Wohnhauses mit Sonne, Schnee, Wolke, Himmel

Klima-Check für Sossenheimer

Unter dem Motto „Machen Sie den Klima Check“ bietet das Energiereferat Hauseigentümerinnen und Hauseigentümern in Sossenheim eine kostenfreie Initialberatung für eine energetische Modernisierung ihrer Immobilie vor Ort an.

Junge Menschen sitzen um einen Tisch in Büro und eine Frau mit verschränkten Armen steht im Vordergrund

2.000 Euro Zuschuss für Dein Klimaschutzprojekt in der Nachbarschaft

Die Stadt Frankfurt unterstützt das Engagement von Bürgerinnen, Bürgern und Initiativen, die in Frankfurt Klimaschutz umsetzen möchten mit einem Sachkostenzuschuss bis maximal 2.000 Euro pro Jahr.

Titelseite des Klimasparbuches

Tipps und Gutscheine für einen klimafreundlichen Alltag

Das jährlich erscheinende Klimasparbuch liefert in fünf Kapiteln und mit wechselnden Schwerpunktthemen jede Menge Tipps und Infos für einen klimafreundlichen Alltag in der Mainmetropole. 45 Gutscheinen laden dazu ein, Neues auszuprobieren und Kennenzulernen.

Handwerker mit Helm und Latzhose vor Maschinenhintergrund und mit Frankfurt-spart-Strom-Button an der Latzhose.

Finanzieller „Frankfurt-spart-Strom“-Zuschuss für Unternehmen

Das Förderprogramm „Frankfurt spart Strom“ belohnt Frankfurter Unternehmen, Vereine und Religionsgemeinschaften mit Zuschüssen zu Investitionen in stromsparende Maßnahmen.

Das Logo des Vereins "Energiepunkt Frankfurt"

Energieberatung für den Klimaschutz

Der Verein Energiepunkt berät Immobilienbesitzer, Modernisierer, Mietern und Interessierte in Frankfurt und RheinMain zu Maßnahmen der Energieeinsparung in den Bereichen Wohnen und Heizen, Modernisieren und Sanieren sowie Neubau und Erweiterungen.

Ein grünes Sparschwein mit einer Steckdose als Rüssel neben dem Logo des Projekts "Frankfurt spart Strom"

Eine Prämie fürs Stromsparen

Das Programm Frankfurt spart Strom belohnt Bürgerinnen und Bürger, wenn sie mindesten 10% Stromsparen im Vergleich zu den beiden Vorjahren. Stromsparmaßnahmen von kleinen und mittleren Unternehmen können mit einem finanziellen Zuschuss gefördert werden.

Buchstaben FFNO für Frankfurter Osten nachhaltig

Nachhaltiges Gewerbegebiet Fechenheim-Nord/Seckbach

Gemeinsam mit dem Standortmanager und mit den Unternehmen vor Ort entwickelt das Klimaschutzmanagement des Energiereferats das Areal in Fechenheim-Nord/Seckbach zum ersten nachhaltigen Gewerbegebiet Frankfurts. Basis ist das Klimaschutzteilkonzept für das Quartier.

Ausschnitt eines Stadtplans von Frankfurt mit Symbolen zu Klimaschutz Maßnahmen

Klimaschutzstadtplan bietet Überblick

Der Plan dokumentiert mehr als 4.800 Klimaschutzprojekte sowie energieeffiziente Anlagen und Gebäude in Frankfurt. Ob Solaranlage, Blockheizkraftwerk oder Passivhaus: Hier gibt es einen Überblick inklusive Detailinformationen.

 

Das Logo des Programms "Ökoprofit"

Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement für Unternehmen

Das Ökoprofit-Programm unterstützt Unternehmen dabei, den Ressourcenverbrauch zu reduzieren, die Energieeffizienz zu steigern, Betriebskosten zu senken und gleichzeitig CO2 einzusparen.

Filter